Koordinatoren gesucht!!

Neben der Aufgabe, asylsuchende Menschen bei ihrer Ankunft in Lindlar willkommen zu heißen und sie in ihrem Alltag zu unterstützen, kommen inzwischen auch andere Herausforderungen auf die ehrenamtlichen Win-Li Mitarbeiter zu. Immer mehr Flüchtlinge, vor allem aus Syrien, erhalten ihr dauerhaftes Aufenthaltsrecht und sind auf der Suche nach einem Arbeitsplatz und einer Wohnung. Und auch diejenigen, deren Anerkennung noch nicht bestätigt ist, möchten häufig ehrenamtlich arbeiten oder ein Praktikum absolvieren. Da sich die Gesetzeslage diesbezüglich zu Beginn des neuen Jahres vereinfachen wird, wird an dieser Stelle für WinLi zukünftig größerer Bedarf an Koordinierung von Angebot und Nachfrage bestehen. Daher sucht der Verein dringend ehrenamtliche Helfer, die bereit sind, diesen Aufgabenbereich zu betreuen. Dabei geht es sowohl um die Vermittlung von ehrenamtlichen Tätigkeiten und Praktika als auch um die Hilfe bei der Suche nach einem regulären Arbeitsplatz. Wichtig ist dabei vor allem der Kontakt zu den ortsansässigen Unternehmen, Vereinen und Institutionen, Hilfe bei Behördenfragen sowie Unterstützung bei Vorstellungsgesprächen und der ersten Kontaktaufnahme mit einem potentiellen Arbeitgeber.
Den Aufgabenbereich Wohnungssuche betreffend wird jemand gesucht, der den Lindlarer Wohnungsmarkt ebenso im Blick hat wie den jeweils aktuellen Bedarf unter den Flüchtlingen, um dann den Kontakt zum Vermieter herzustellen und beim persönlichen Zusammentreffen unterstützend zu agieren. Bei Interesse, eine dieser beiden Aufgaben im Verein WinLi zu übernehmen, gibt es alle weiteren Infos und die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme unter Kontakt.

© 2016 WinLi e.V.