02266-46 51 982 | info@winli.de
Teilen:

WinLi e.V. - WILLKOMMEN IN LINDLAR

Lindlarer helfen Menschen auf der Flucht bei der Integration

Initiativen

„Willkommen in Lindlar“ hat es sich zum Ziel gesetzt, die Integration der Flüchtlinge in der Gemeinde Lindlar zu erleichtern. Zusammen mit Ihren Partnern bemüht sich „WinLi“ um ein vielfältiges Angebot. Im Kern geht es dabei um Begegnung und Hilfestellung bei der Bewältigung von Alltagssituationen.

Vorstandsarbeit

I.d.R. jeden zweiten Montag im Monat findet eine öffentliche Vorstandssitzung/Orga-Runde um 18:00 Uhr im Jublilate Forum der Evangelischen Kirche,  Auf dem Korb 21 in Lindlar statt (genaue Termine nebenstehend ). Interessierte sind herzlich willkommen.  

Büro

Immer dienstags und donnerstags (Standort u. Öffnungszeiten nebenstehend) sind wir Anlaufstelle für Geflüchtete, die  Hilfestellung bei schriftlichen Arbeiten oder verwaltungstechnischen Papieren benötigen, aber auch Lindlarer Bürger, die uns in unserer Arbeit unterstützen möchten.  

Fahrradteam

Abfrage von Bedarfen, Kontaktaufnahme mit Spendern, Abholung und Weiterleitung von z.Z. nur funktionstüchtigen Fahrrädern, diese Arbeiten erledigt unser Fahrradteam. 

Frauen-Café im „lecker kaffee lindlar“

In gemütlicher Kaffeehausatmosphäre i.d.R. einmal im Monat, dienstags vormittags von 11-13 Uhr organisiert die Inhaberin Stefanie Kuffner in Zusammenarbeit mit WinLi in ihren Räumlichkeiten mit  allerlei Leckereien ein entspanntes Miteinander für geflüchtete Frauen. Termine werden immer kurzfristig bekannt gegeben. 

Feste

Weltreisetage, Weihnachtsfeiern, Sommerfeste, Freizeitbegegnungen – um Lindlarer und Geflüchtete aus vielen verschiedenen Ländern mit unterschiedlicher  Kultur, Musik und kulinarischen Besonderheiten einander näher zu bringen, fanden und finden von Zeit zu Zeit verschiedene Veranstaltungen oder Feste statt. Termine werden rechtzeitig bekanntgegeben – jeder ist willkommen!