Unterschriftenaktion von Pro Asyl

Jeden Tag sterben auf dem Mittelmeer Menschen, weil sie für sich eine bessere Zukunft erhoffen. Wer die Überfahrt nach Italien/Griechenland überlebt, darf nicht den Fehler machen, dort seinen Fingerabdruck zu hinterlassen. Andernfalls droht ihm im Falle eines späteren Asylverfahrens in einem anderen Land unweigerlich die Abschiebung zurück nach Italien/Griechenland. Wer diese Politik, wie wir, für menschenunwürdig hält, hat bei Pro Asyl unter https://www.wir-treten-ein.de/ die Möglichkeit, dagegen seine Stimme zu erheben.

© 2016 WinLi e.V.