#essbares Lindlar

Der Kreis der Aktiven und Verantwortlichen des #essbaren Lindlar möchte den ankommenden Migranten eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung anbieten. Durch das gemeinsame Arbeiten im Garten können hier Freundschaften entstehen und die Sprachkenntnisse werden nebenbei erweitert
Für uns Gartenfreunde steht dabei ein reger Erfahrungsaustausch im Mittelpunkt. essbares1-700x329

Wir sind gespannt auf neue Tipps, Kniffe und Tricks, die wir von Menschen mit anderen Gartenerfahrungen lernen können.

Besonders freuen wir uns auf unsere gemeinsamen kleinen Gartenfeste, bei denen sicher auch kulinarisch ein interkultureller Austausch stattfinden wird.

© 2016 WinLi e.V.